SuperNatural Merino Tight W BASE TIGHT 175

qzQl6hl8I6

Super.Natural Merino Tight W BASE TIGHT 175

Super.Natural Merino Tight W BASE TIGHT 175
Artikel-Informationen

Merino Tight W BASE TIGHT 175 Die klassische super.natural Base Tight eignet sich nicht nur perfekt als Baselayer beim Skifahren, für Outdoor Workouts gibt es ab sofort auch keine Ausreden mehr. Der elastische Bund sorgt für eine bequeme Passform und die eingesetzten Flachnähte verhindern, dass es zu Druckstellen-Bildung kommt. Dank der innovativen super.natural Faser aus 48% Merinowolle und 48% Polyester hält dich die atmungsaktive Tight aus 175g Contact Stretch Jersey an kalten Tagen schön warm und sorgt bei milderen Temperaturen für einen angenehm kühlen Tragekomfort auf deiner Haut - und das ganz ohne zu kratzen. Auch beim Thema Pflegeleichtigkeit können die super.natural Produkte punkten, denn sie lassen sich problemlos bei 40 Grad waschen und sind sogar trocknergeeignet. Ausführung: Mittlere Stärke für ganzjährige Aktivitäten, langes Bein Bügeleigenschaften: nicht heiß bügeln <110°C Fabrikat: CONTACT STRETCH JERSEY 175 Grammatur: 175 g/m² Logoapplikation: Logo-Schriftzug am Bund Materialzusammensetzung: 48% Wolle (Merino), 48% Polyester, 4% Elastan Tasche: keine Trageanlässe: geeignet für alle sportlichen Aktivitäten Trocknereigenschaften: trocknergeeignet Waschanleitung: Maschinenwaschbar <40°C

Bewertungen
Häufige Fragen
Super.Natural Merino Tight W BASE TIGHT 175 Super.Natural Merino Tight W BASE TIGHT 175 Super.Natural Merino Tight W BASE TIGHT 175

Anzeige

SCHIESSER WäscheShirt Original Classics
  Forvert Ice Louis Rucksack
sandro Umhängetasche
  seidensticker Hemd TailoredFit
adidas H Trucker Cap schwarz weiß

Je nach persönlicher Erfahrung ist „energetische Sanierung“ entweder eine tolle Sache, um Heizkosten zu reduzieren – oder eine üble Masche, um  PME Legend Steppjacke, wasserabweisend, gerippter Bund
, Vermieter zu sanieren und ästhetisch überzeugende Wohnbauarchitektur des frühen 20. Jahrhunderts zu verschandeln. Der Berliner Mieterverein hat jetzt eine Reihe von Beispielen präsentiert, bei denen die ETERNA Hemd SlimFit
. Trauriger Spitzenreiter auf der Liste ist die Tegeler Siedlung Am Steinberg, in der nach der baulichen Modernisierung die Quadratmetermiete um sagenhafte 16,10 Euro erhöht worden ist.

Ob man das nun  ETERNA Hemd SlimFit
 auf schleichendem Wege nennt, oder einfach Ausnutzung einer marktbeherrschenden Position durch den Vermieter, ist Ansichtssache. Faktisch wirkt sich fast immer aus, dass der Vermieter elf Prozent der Sanierungskosten jährlich auf die Miete umlegen darf. Nach nicht einmal einem Jahrzehnt hat sich der Aufwand also gelohnt, vom elften Jahr an klingelt es richtig in der Kasse.